szmmctag

  • Sommer und Teppiche in Rom

    Grad im Sommer ist Rom immer wieder eine Reise wert. Ich lebe mit meiner Freundin schon seit mehreren Jahren in der italienischen Hauptstadt in der Nähe der Uni Rom und muss sagen, dass ich mich hier auch sehr wohl fühlte, und es auch immer wieder sehr viel Spaß macht hier unterwegs sein.

    Dadurch, dass wir hier einen großen Teppichhandel verfügen, der sich unter anderem auf Italiener und auch viele Touristen spezialisiert hat, kommen wir auch sehr gut klar, und haben uns hier schon eine lukrative Geschäftsposition aufgebaut. Die Idee nach Rom zu ziehen, kam mir da meine Frau auch Italienerin und aus der Stadt kommt ist. Ich muss sagen, dass ich diesen Schritt bisher nie bereut habe.

    Italien ist auch ein sehr schönes Land, wenn man weiß, wie man mit den Leuten umzugehen hat, so kann man auch viel Spaß haben und einiges erreichen. Ihr sind mittlerweile auch am überlegen, ob wir uns vielleicht einen eigenen Onlineshop zulegen, und haben mir schon mal im Internet geschaut, was es da alles für Möglichkeiten gibt. Zum Beispiel gibt es aktuell im deutschsprachigen Raum die Teppiche von Benuta , der sich auch sehr stark auf Designer Teppiche spezialisiert hat. Da wir auch über ein ähnliches und großes Teppichsortiment verfügen, habe ich mir gedacht, dass es eventuell auch eine gute Idee wäre, dann auch zu einem Projekt anzufangen.

    Generell ist es ja sowieso gut, wenn man sich dann auch mal umschaut, wie man seine Geschäfte erweitern kann. So haben wir zum Beispiel in Rom damit begonnen, spezielle Touristenangebot zu machen, die sich zum Beispiel auch sehr gut bei den Japanern verkaufen. Wir haben vor kurzem zum Beispiel eine Japanerin bei uns angestellt, die sich darauf spezialisiert hat Touristenführungen zu machen. Dadurch kommen mittlerweile viele Japaner auch bei uns in Teppichladen vorbei, und es läuft auch ganz gut. Ich denke mal, wenn wir unseren Teppich Onlineshop auch so erfolgreich gestalten, wie den Benuta Gutschein Teppiche Shop, dann könnten wir in Zukunft auch noch größeren Umsatz machen.

    In unseren Teppich Kollektion, orientieren wir uns dabei auch stark an den ganzen Angeboten, die zum Beispiel in der Türkei und in Asien sehr beliebt sind. Dort findet man immer wieder viele neue Teppichvarianten und Marken, die nicht so günstig sind, sondern sich auch sehr gut transportieren lassen und gut aussehen. So hat meine Tante in Deutschland jetzt vor kurzem auch über http://www.moebel-bestellen.com/Benuta.html">den Benuta Erfahrungen Teppich Shop einen neuen Teppich geholt, nachdem sich die Benuta Bewertung und Erfahrung angeschaut hat, und hat gemeint, dass sie da eigentlich sehr gute Erfahrung gemacht hat.

    Ich denke mal, wir könnten von seinem Geschäftsmodell profitieren, und sind jetzt deshalb auch dann daran, dass auch umzusetzen. Ich finde werde dann auch bei den Programmierer einstellen, damit er den Shop fertig stellt. Ansonsten macht es natürlich sehr viel Spaß hier in Rom zu arbeiten, denn diese Stadt ist einfach schön.

  • Ankara Besuch und türkische Teppiche

    Um meinen kulturellen Horizont zu erweitern, befinde ich mich aktuell in der schönen türkischen Hauptstadt Ankara und schaue mir hier die ganzen Sehenswürdigkeiten an. Ankara ist auf den ersten Blick definitiv keine schöne Stadt, aber wenn man sich hier mal etwas umschaut, kann man auch einen schönen Überblick über die Hauptstadt erhalten und merkt auch, dass die Stadt sich auch für Touristen gut entwickelt hat.

    Das ist die Idee nach Ankara zu fahren ist mir gekommen, als ich letztens in der Super Illu ein Bericht über schöne türkische Städte gesehen habe. Dabei stand auch drin, dass Ankara sehenswert ist und, dass man sich auch mal die verschiedenen Teppich Shops anschauen sollte. Da ich mich auch privat für Teppiche ziemlich interessiere, habe ich mir auch schon mal im alten Benuta Teppich Onlineshop einige Angebot angeschaut, die auch sehr hochwertig sind.

    Teilweise bekommt man dabei auch sehr hochwertige Teppiche zu relativ günstigen Preisen, das hat auch ziemlich gut gefallen, ich hätte mich jetzt auch schon mal dafür entschieden, einige Sachen dort zu holen. Da ich mich auch stark für Teppiche begeistern kann, finde ich es auch schön, jetzt mal in die Türkei zu fahren, die ja traditionell für ihre vielfältigen Teppichhersteller und Häuser sehr bekannt ist. Wir haben hier jetzt auch schon einige Händler getroffen, die uns ihre Kollektionen verkaufen wollten, aber bisher haben wir immer nein gesagt.

    Falls wir aber doch mal ein schönes Angebot finden, wie die Wissenbach Kinderteppich Outlet Kollektion, dann könnte ich mir schon vorstellen, dass wir da wir eventuell auch etwas mitnehmen werden. Allerdings ist hier in der Türkei immer wieder das Problem des Transports und auch des Zolls. Möchte man Deutschland etwas einführen, kann das schon ziemlich teuer werden, da der Zoll hohe Gebühren erhebt. Deswegen muss ich mir das ganze auch noch mal überlegen.

    Insgesamt freu ich mich jetzt aber schon sehr darauf, hier jetzt in den nächsten paar Tagen neben Ankara auch die türkische Stadt Izmir zu Reisen. Izmir ist auch sehr schön und verfügt über viele Sehenswürdigkeiten, dass wird dann auch ein Highlight. Einen Teppich Marke die ich ansonsten auch in den Kaufhäusern hier gesehen habe, war auch die Sigikid Teppich florentine Kollektion. Auch diese Marke gibt es mittlerweile in Deutschland und auch dort, soll sie sehr hochwertig und gefragt sein. Ich werde sie mir auf jeden Fall einmal näher anschauen und auch mal die Teppiche anfassen, um dann auch zu sehen wie sie gestaltet sind.

    Neben den ganzen Shops, gibt es in Ankara natürlich viele Möglichkeiten um schön feiern zu gehen, Spaß zu haben und eine gute Zeit zu genießen. Das ist auch einer der Hauptgründe, weshalb ich hier bin. Zusätzlich dazu werden wir morgen mal die Universität Ankara besuchen und uns mit Freunden treffen. Auch darauf freue ich mich schon sehr.

  • unterwegs auf der Innovationsmesse in Köln

    Aktuell befinde ich mich auf der Innovationsmesse im schönen Nordrheinwestfälischen Köln. Köln ist immer wieder eine Stadt die für einen Besuch gut ist. Es macht auch diesmal wieder viel Spaß hier die Stadt zu Reisen und mir die ganzen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Kölner Dom anzuschauen und auch zu sehen, was es alles in allem für Angebote gibt. Auf dieser Innovationsmesse, auf der ich mich aktuell befinde, gibt es aktuell auch viele neue Stadt ab Unternehmen und neue gegründete Unternehmen, die sich hier präsentieren und ihre Kollektionen vorstellen.

    Besonders interessieren mich dabei vor allem die Einrichtung und Möbel Unternehmen, die sich hier mittlerweile im deutschsprachigen Raum sehr gut entwickeln. Ich kann mich erinnern, dass ich vor einigen Jahren zum Beispiel mal auf das Möbelunternehmen Delife mit seinen Delife Outlet Möbel Kollektion gestoßen bin und die Kollektion damals sehr hochwertig fand. Mittlerweile hat sich das Möbelunternehmen auch ziemlich gut entwickelt und man findet auch viele Delife Kollektionen im Internet. Auch hier auf der Kölner Messe gibt es einige Möbel Unternehmen, die sich aktuell mit neuen Kollektionen präsentieren.

    Dabei habe ich zum Beispiel auch erfahren, dass viele der Möbel jetzt auch in Deutschland hergestellt sind und sich dabei auch über eine große Beliebtheit erfreuen. Das ist auch sehr gut so, denn es gibt ja mittlerweile auch viele Möbelhäuser die ihre Sachen im Ausland präsentieren und von der Qualität her nicht so gut sind. Da ist das schon ein großer Vorteil, wenn man sich auch die deutschen Möbelmarkt anschaut, da man sich dann auch auf die Deutschqualität verlassen kann. Dies gilt auch bei Delife und die Delife Gutschein Möbel Kollektion.

    Ansonsten werde ich mir in Köln die nächsten Tage noch viel die Messe anschauen und mich auch viel mit anderen Unternehmen austauschen. Es ist auch immer wieder eine schöne Inspiration, wenn man dann sehen kann, wie sich die anderen Unternehmer so verhalten und zu sehen, was es alles präsentieren.. Dabei kann man ja auch viele Tipps für sich selbst bekommen und kann sich natürlich auch schön über verschiedene Sachen austauschen.

    Bezüglich der Möbel habe ich schon mal einige Anregungen bekommen und werde mir auch mal die Delife Big Sofa Shop Kollektion anschauen, die jetzt vor kurzem auch ausgekommen ist. Ich denke mal, dass ich da vielleicht noch das ein oder andere Schnäppchen finden werde und das dann auch mit nachhause nehmen. Das werde ich dann auch schon nutzen, um meine Wohnung auch schon einzurichten und freue mich auch darauf. Insgesamt ist es schon ein Gewinn sich hier auf dieser Unternehmermesse zu bewegen und ich freue mich auf die vielen interessanten Kontakte, die ich jetzt noch die nächsten Tage knüpfen werde.

  • Erasmus Studium in Barcelona und schöne Designerlampen

    Wenn man in Barcelona Erasmus macht, so kann man schon einiges erleben. Ich befinde mich aktuell der schönen spanischen Stadt, und habe mich auch hier schon ganz gut eingelebt. Zu meinem Glück kannte ich vorher auch schon viele Leute, die hier wohnen, und hatte somit auch kein Problem gehabt, damit ich eine Wohnung zu finden. Das ist auch ganz ratsam, denn wenn man sich einmal die Immobilienpreise in Spanien und in der Nähe der Uni Barcelona anschaut, so sieht man schnell, dass das ganze sehr stark in die Höhe gehen kann. Viele Studenten zahlen hier mehr als 500 € anbietet, was dann schon ziemlich hoch ist. Ich dagegen bin jetzt relativ günstig untergekommen und ohne auch in einer Wohnung im Zentrum.

    Eine Sache, die jetzt als Highlight für die nächsten paar Tage stattfinden wird, ist zum Beispiel, dass wir jetzt eine Designwoche an der Universität Barcelona haben, wo dann auch verschiedene bekannte Designer aus Spanien und Italien zugange sind und hier ihre Kreationen vorstellen, und die auch eine Kollektion zeigen. Einer dieser Workshops, wir zum Beispiel heute Abend stattfinden, wo wir dann auch viel auf das Thema Designerlampen eingehen. Da ich mich sowieso viel für solche schönen Lampen interessiere, habe ich mir schon mal im Light11 Bewertung Shop ein paar Angebote angeschaut und habe dabei auch gesehen, dass es da aktuell sehr günstige und auch ziemlich hochwertigen Lampen gibt.

    Grad wenn man sich dann auch mal die neuesten Lampen anschaut, so könnte man auch schwach werden. Teilweise gibt es ja mittlerweile auch viele Lampen Gutscheine, wie einen Light11 Gutscheincode, die man dann auch gut einlösen kann. Es habe ich jetzt schon auch mehrfach gemacht und bin insgesamt auch sehr zufrieden mit dem Service.

    Da mir Thema Design auch ziemlich am Herzen liegt, bin ich jetzt also auch sehr gespannt, was da heute Abend alles an Designworkshops stattfinden wird. Danach gibt es auch noch die Möglichkeit, sich mit dem Künstler zu unterhalten und dann auch mal zu sehen, was er so an neuesten Designs präsentiert. So etwas ist auch immer wieder eine tolle Sache, um sich dann einen Überblick über die neusten Kollektionen zu verschaffen, und sich auch selbst einige Designanregungen zu holen.

    Ich hab jetzt auch schon mal im Light11 Gutschein Shop nachgeschaut, um mir dort die neuesten schönen Sachen anzuschauen, und denke mal, dass sich da auch nochmal ein paar schöne Anregungen finden werde. Insgesamt wird das also wohl sehr gut werden. Auch meine Freunde werden heute Abend mit zu den Designworkshop kommen, und freuen sich auch. Es ist er dann auch eine Sache, wo man schön gemeinsam hingegen, und sich danach noch mit den ganzen anderen Leuten austauschen kann. Ich bin hier in Barcelona auch sehr aktiv und freue mich schon darauf, auch in den nächsten Wochen wieder viel zu schaffen.

  • Studie über Sonnenschutz in Österreich

    Ich fand es interessant als ich letzte Woche im deutschen Spiegel eine interessante Studie zum Thema Sonnenschutz gelesen habe. So wie es aussieht sind viele österreichische Haushalte jetzt darum bestrebt ihre Sonnenschutzanlagen aufzufrischen, um dann auch auf für die heiße Jahreszeit gerüstet zu sein. Im Spiegel stand auch drin, dass das Klima jetzt immer heißer wird und, dass es deshalb auch nicht schaden kann in Markisen, und Solaranlagen zu investieren. Das mag zwar am Anfang etwas mehr Geld kosten, aber langfristig, hat man das Geld da definitiv schnell wieder rein.

    Da ich mich auch dafür interessiere, habe ich mir jetzt schon mal im Internet im Exclusiv Home Rollomeister Shop umgeschaut, was es da für Sachen gibt und auch einige Sachen gesehen, die mir sehr gut gefallen. Es lohnt sich ja am Ende doch, auch mal genauer die verschiedenen Angebote anzuschauen, um dann auch sehen, wo man auch verschiedene gute Angebote finden kann.

    Auch stand im Spiegel und einer Publikation der Universität Aachen drin, dass jetzt neben den deutschen Herstellern auch viele Hersteller aus China dabei sind, die deutsche Solarszene zu übernehmen. Anscheinend ist es für die Solaranlagen aus Deutschland einfach nicht mehr lukrativ dann die Sachen herzustellen. Das ist auch ein Trend, der aktuell in den USA zu finden ist.

    So habe ich letztens gelesen, dass viele amerikanische Firmen jetzt auch mit Einfuhrzöllen gegen die chinesischen Solarhersteller vorgehen und, dass sich da wahrscheinlich noch einige Konflikte anbauen. Für uns als Verbraucher ist es natürlich gut, denn so kann man auch viele Sachen wie die Exclusiv Home Gutschein GmbH Kollektion deutlich günstiger. Ansonsten sind viele Österreicher jetzt auch ziemlich begeistert von den ganzen Möglichkeiten, um Energie zu sparen.

    Da die Solaranlagen mittlerweile auch sehr leistungsfähig sind, ist es doch schon einige sehr gute Alternative, so etwas auf das Dach zu montieren und dann seine eigene Energie zu erzeugen. Zwar kostet es am Anfang etwas mehr Geld, aber die Energieersparnis, soll mittlerweile schon sehr hoch sein, was einem dann auch die Möglichkeit gibt, den eigenen Stroms nutzen, und beim Stromverbrauch definitiv zu sparen. Ich denke mal, dass es auch ein großer Trend für die Zukunft des, der sich dann auch weiter fortsetzen wird.

    Eine gute Freundin von mir, hat sich zum Beispiel letztens auch mal im Stilbasis München Gutschein Shop einige Sachen geholt, um ihr Haus auch besser zu isolieren. Sie hat gemeint, sie all die Energie ersparen da schon relativ hoch ist. Es lohnt sich dann auch mal einfach mal die Preise zu vergleichen, um dann zu schauen, wo man sparen kann. Das werden wir wahrscheinlich auch noch tun. Jetzt werde ich erstmal noch die Studie im Spiegel zu Ende lesen und bin gespannt zu welchen Fazit man dort kommt.

  • Fußball und Möbeln St. Petersburg

    Da ich aktuell ein Praktikum in einer russischen Möbelfirma mache, befinde ich mich in der russischen Stadt St. Petersburg und schaue mir hier auch die ganzen Sehenswürdigkeiten an. St. Petersburg hat sich laut Reiseführer auch in den letzten Jahren ziemlich stark entwickelt, was man dann auch viel an den schönen Geschäften und auch an den ganzen Sehenswürdigkeiten sieht.

    Ich hab mir mal die Bilder aus der Zeit während des Kommunismus angeschaut und hab gesehen, dass es der Stadt während des Kommunismus nicht so gut ging. Mittlerweile fahren allerdings viele internationale Touristen in die Stadt, was dann auch sehr schön ist. Aktuell ist die Stadt auch stark im Fußballfieber. Russland wird heute Abend auch gegen Polen antreten, was bestimmt ein spannendes Spiel. Ich freu mich schon darauf, es dann auch direkt zu sehen. Eine Sache die ich mir jetzt sie auch schon angeschaut habe, sind einmal die verschiedenen Möbelgeschäfte.

    Ich bin ich aktuell dabei, wieder nach Deutschland zu ziehen und möchte dort auch meine Wohnung neu gestalten. Ich habe deshalb jetzt auch schon mal von hier aus die ganzen Möbel online Shops durchgeschaut und hab zum Beispiel auch im Massivum Gutschein Möbel Shop einige Sachen gefunden, die mir durchaus gefallen haben. Grad dadurch, dass viele der deutschen Möbelhersteller auch kostenlosen Versand Garantieren bieten, kann man sich eigentlich relativ auf ihre Qualität verlassen. Das war auch ein Grund, weshalb ich das mir gedacht habe, dass es sich lohnen kann, da auch mal durch die Möbel online Shops zuschauen.

    So habe ich auch im Massivum Gutscheincode 2013 Shop einige Sachen gefunden, die mir richtig gut gefallen haben, und könnte die mir auch gut für meine neue Wohnung vorstellen. Bezüglich der Möbelfirma für die jetzt in St. Petersburg arbeite, habe ich viel über das Möbelgeschäft gelernt.

    Die meisten Russen setzen eigentlich eher auf günstige Möbel, obwohl es mittlerweile auch eine starke Mittelschicht gibt, die viel auf die Verwendung exklusiver Möbel Marken und Kollektionen setzt. Solche Möbel Marken liegen häufig in einen sehr hohen Bereich. Das sieht man auch, dass die ganzen Möbelhäuser in St. Petersburg über eine große Vielfalt an unterschiedlichen Kollektionen verfügen.

    Für meine eigene Einrichtung, hatte ich mir schon einige Sachen aus der Massivkonzept Erfahrungen Test Kollektion ausgesucht und könnte mir auch vorstellen, dass ich diese Möbel bald stellen werde. Ich finde es noch insgesamt für zwei Wochen hier in Sankt Petersburg bleiben und dann nach Düsseldorf zurückkehren. Darauf freue ich mich dann auch schon.

  • Urlaub und neue Bürostühle

    Aktuell bin ich dabei meinen Urlaub zu planen und habe mir überlegt mal die Urlaubsangebote für Länder anzuschauen in die ich bisher noch nicht war. So habe ich zum Beispiel für Australien einmal die verschiedenen Urlaubsangebote angeschaut, und könnte mir zu Beispiel auch vorstellen, dieses Jahr nach Sydney zu fahren. Auch habe ich mir jetzt als eines der nächsten Projekte einmal auf Markenmöbel Onlineshop die verschiedenen Bürostuhlangebote angeschaut.

    Mein Bürostuhl ist schon ziemlich alt und auch nicht mehr so gut, deswegen bräuchte ich auch mal wieder einen neuen. Seit den letzten paar Tagen habe ich deswegen auch schon mal die ganzen Internetangebote auf Seiten wie Spiegel oder Stern angeschaut um dann auch das er sehen, was denn diese Zeitung für Bürostuhlmarken empfehlen.

    In den verschiedenen Bürostuhl Tests, gab es dabei auch einige Gewinner, die wohl auch ziemlich hochwertig sein sollen. Grad die Topstar Sitness Bürostuhl Marke stellt aktuell auch ziemlich sehr hochwertige Bürostühle her, die sich wahrscheinlich auch für viele Verwendungszwecke eignen. Ich denke mal, dass so etwas dann auch für mich ganz gut wäre. Da ich auch etwas größer und schwerer bin, brauche ich auch einen gehobenen Bürostuhl und kann mir deshalb auch vorstellen, dass ich einen aus der Modellreihe nehmen werde.

    Ansonsten habe ich mir auch mal verschiedene andere Modelle in der Süddeutschen Zeitung und im Bürostuhl günstig Test angeschaut und werde mich ziemlich bald entscheiden. Bezüglich des Urlaubs habe ich mich schon mal die verschiedenen Flugangebote nach Canberra angeschaut, und dann auch zu sehen, welche Flüge am günstigsten sind. Wenn man rechtzeitig bucht bekommt man ja so eine Flugreise auch relativ günstig und kann dann auch sehr schön aus drei übernachten. Ich denke mal, das sich deshalb dort auch bald eine Entscheidung treffen werde und freue mich dort schon auf einen spannenden Urlaub.

    Für die Bürostühle habe ich mir jetzt nochmal die Modelle von Girsberger Bürostuhl Möbel angeschaut und könnte mir auch vorstellen, dass ich nochmal was die verschiedenen Bürostuhl Shop Angebote durchschaue. Grad durch die große Vielfalt der einzelnen Möbelhersteller im deutschen Raum, kann man sich auch dazu drauf verlassen, dass viele Möbel Hersteller relativ günstige Preise anbieten. Ich werde deshalb auch einen Preisvergleich vor meinen Urlaub und für die den Möbelkauf starten und freue mich schon auf den Urlaub.

  • die ersten Wochen an der Universität Debrecen

    Da ich schon seit ein paar Wochen im ungarischen Debrecen bin, möchte ich mal einen kleinen Eintrag über meinen Eindruck von der Stadt schreiben. Obwohl ich anfangs etwas skeptisch war, wie es hier in Debrecen laufen wird, finde ich die Stadt mittlerweile ziemlich charmant, und er muss sagen, dass sie mir auch gut gefällt. Da die Ungarn hier auch alle sehr gastfreundlich sind und Debrecen auch viel zu bieten hat, werden es bestimmt noch einige interessante Wochen hier sein.

    Durch eine Initiative der für Studentenorganisation Aiesec bin ich jetzt auch hier in Debrecen unterwegs, und arbeite für ein lokales Unternehmen, das sich viel mit erneuerbaren Energien beschäftigt. Dieser Industriezweig ist aktuell in Ungarn noch sehr wenig ausgebaut, ich denke mal, und da kann man da auch noch viel machen.

    Durch mein Ingenieursstudium an der Universität Leipzig habe ich auch sehr viel Erfahrung mit erneuerbaren Energien gesammelt, und denke mal, dass man hier auch noch viel schaffen kann. Auch bin ich Grad dabei, meine Wohnung etwas zu verfeinern und hab mir schon mal im Linea Sofa Couch Shop ein paar Möbel angeschaut.

    Zwar ist die Wohnung die ich hier von der Firma ausgestellt gekriegt habe auch möbliert und insgesamt passt auch alles ganz gut. Trotzdem hätte ich vielleicht nochmal ein paar Sachen aus der alten Brink & Campman Teppich Deutschland Kollektion drin und schaue deswegen auch mal durch die ganzen Shops durch. Im Prinzip machte sie auch ziemlich viel Spaß, da die Universität Debrecen auch regelmäßig mit verschiedenen Veranstaltungen wirbt.

    Bald ist auch der große und bekannte Blumen Karneval hier in der Umgebung, der dann auch zu einem der Highlights gehört. Es ist dann auch eine schöne Sache, wenn man sich in so einer Stadt aufhält, dass man dann auch auf den ganzen Veranstaltungen und Partys mit dabei sein kann.

    In den nächsten paar Wochen, habe ich auch noch verschiedene Reisen nach Rumänien geplant. Dort gibt es in der Hauptstadt Bukarest aktuell eine Ingenieurskonferenz, bei der ich auf jeden Fall mal mit dabei sein möchte. Ich hab bisher zwar noch nicht viel Gutes über Bukarest gehört, aber bin auf jeden Fall mal neugierig, was sich dort so alles finden lässt.

    Zusätzlich dazu, werden auch mal die Arte Espina Kinderteppich Maus Kollektion anschauen, die dann auch in einigen Onlineshops erhältlich ist, und eventuell auch nach Ungarn geliefert werden könnte. Eventuell werde ich mir daraus noch was bestellen. Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden mit meiner Arbeit hier und freue mich schon die nächsten paar Monate noch in Debrecen zu verbringen. Ab und zu mache ich auch Exkursionen nach Budapest, und freue mich schon auf die nächste.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar...

Tags

Es gibt noch keine Tags.

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.